Ecksofa MOJITO mit Relaxfunktion Links Rechts Couch Wohnlandchaft
Ecksofa MOJITO mit Relaxfunktion Links Rechts Couch Wohnlandchaft
1.158,00 € 1.098,00 €
Stück
Wandklappbett Bed Concept 90x200 Schrankbett Horizontal Lenart Gästebett Weiß
Wandklappbett Bed Concept 90x200 Schrankbett Horizontal Lenart Gästebett Weiß
868,00 € 835,00 €
Stück
Wandklappbett Bed Concept 160x200 Schrankbett Horizontal Lenart Gästebett Grau
Wandklappbett Bed Concept 160x200 Schrankbett Horizontal Lenart Gästebett Grau
969,00 € 949,00 €
Stück
Wandklappbett Bed Concept 120x200 Schrankbett Horizontal Lenart Bett Eiche Artisan
Wandklappbett Bed Concept 120x200 Schrankbett Horizontal Lenart Bett Eiche Artisan
908,00 € 879,00 €
Stück
Wandklappbett Bed Concept 120x200 Schrankbett Horizontal Lenart Gästebett Weiß
Wandklappbett Bed Concept 120x200 Schrankbett Horizontal Lenart Gästebett Weiß
908,00 € 879,00 €
Stück
Wandklappbett Bed Concept 120x200 Schrankbett Horizontal Lenart Bett Grau
Wandklappbett Bed Concept 120x200 Schrankbett Horizontal Lenart Bett Grau
908,00 € 879,00 €
Stück
Wandklappbett Bed Concept 120x200 Schrankbett Vertikal Lenart Gästebett Grau
Wandklappbett Bed Concept 120x200 Schrankbett Vertikal Lenart Gästebett Grau
868,00 € 835,00 €
Stück
Wandklappbett Bed Concept 120x200 Schrankbett Vertikal Lenart Gästebett Weiß
Wandklappbett Bed Concept 120x200 Schrankbett Vertikal Lenart Gästebett Weiß
868,00 € 835,00 €
Stück

Reinigung der Polstermöbel

Möbelstoffe bestehen in der Regel aus Stoffen, die nicht nur modisch, sondern auch praktisch sind. Stoffsofas müssen jedoch nach einiger Zeit des Gebrauchs gereinigt werden. Mikrofasern der neuen Generation garantieren die Langlebigkeit des Materials und erleichtern die Reinigung. Polstermaterialien sind immer häufiger mit einer Teflonbeschichtung versehen, die die Oberfläche vor Wasseraufnahme schützt und die Reinigung von Schmutz erleichtert.

Möbel aus Möbelstoffen benötigen eine häufigere Pflege und der entstandene Schmutz wird am besten regelmäßig mit einem feuchten Tuch entfernt. Stoffmöbel sollten einmal im Monat abgesaugt und nach Herstellerangaben gereinigt werden. Wenn die Couch sehr schmutzig ist, ist es besser, sie zu einer professionellen Reinigungsfirma zu bringen. Die manuelle Reinigung des gesamten Möbelstücks wird nicht immer gründlich sein. Außerdem besteht die Gefahr von Flecken oder Verfärbungen auf der Couch.

Wie reinigt man Polster von alten Möbeln? Womit ein Velourssofa reinigen? Was tun gegen Flecken auf Lederpolstern? Hier sind einige praktische Tipps und effektive Möglichkeiten, Polster zu reinigen!

 

Wie wird die Polsterung gereinigt? Möglichkeiten, Baumwolle zu reinigen

Wenn die Polsterung aus Baumwolle besteht, ist die einfachste Art, die Möbelpolsterung zu reinigen, die Verwendung eines speziellen Schaums (vorzugsweise speziell für die Reinigung der Polsterung vorgesehen). Lassen Sie uns im Voraus sicherstellen, dass das Material gut darauf anspricht. Es ist notwendig, einen ersten Test an einem kleinen Fragment an einer unauffälligen Stelle des Möbelstücks durchzuführen.

Nachdem Sie die Polsterung mit einem Staubsauger abgesaugt, das Mittel aufgetragen und ca. 1 Stunde gewartet haben, entfernen Sie es mit einem weißen Tuch, bis das Tuch nicht mehr schmutzig ist. Denken Sie beim Auftragen des Präparats daran, die Füllung der Möbel (Schwamm, Seegras usw.) nicht zu benetzen. Wenn dies passiert, ist es eine gute Idee, die durchnässte Stelle mit einem lauwarmen Strahl eines Haartrockners zu trocknen.

 

Polstermöbel reinigen - Samt und Velours

Bei Samtpolsterung (weicher) den Stoff in Haarrichtung mit einer Lösung aus kaltem Wasser (1 Liter) und 2 Esslöffeln Ammoniak reinigen. Die Mischung sollte sanft in den Samt eingerieben und etwa 1 Stunde einwirken gelassen werden. Verwenden Sie dann eine weiche Bürste, um die Borsten zu kämmen, und trocknen Sie das festsitzende Haar vorsichtig mit einem Fön.

Verwenden Sie am besten speziell für diesen Zweck entwickelte Präparate. Nach der Vorreinigung des Polsters mit einem Staubsauger das Reinigungsmittel (nach Herstellerempfehlung) auftragen und einziehen lassen. Die Wartezeit hängt vom Verschmutzungsgrad ab (1-2 Stunden zum Auffrischen und 3-5 Stunden für größere Verschmutzungen und Flecken).

 

Polstermöbel reinigen – wie wäscht man ein Ledersofa?

Ledermöbel sind werkseitig geschützt. Allerdings nutzt sich die Imprägnierung mit der Zeit ab, besonders wenn die Möbel viel genutzt werden – und das ist bei der Couch unübersehbar. Die Lebensdauer von Bezugsstoffen und Leder hängt von vielen Bedingungen im Innenraum ab. Natürlich wirken sich hohe Temperaturen, trockene Luft und direkte Sonneneinstrahlung auf die Möbel negativ auf Ledermöbel aus. Daher ist es wichtig, dass in der Wohnung ein Luftbefeuchter vorhanden ist, und die Platzierung der Möbel abseits des Südfensters verlängert sicherlich das Erscheinungsbild.

 

Pflege und Wartung von Lederpolstern

Ledermöbel brauchen, genau wie unsere Haut, die richtige Pflege. Ledermöbel sollten dreimal im Jahr gepflegt werden, aber kaum jemand hält sich an diese Regel. Für die Reinigung von Ledersofas oder -sesseln verwenden wir ausschließlich spezielle Präparate für Möbelleder. Wenn wir die Polsterung von Ledermöbeln reinigen, entfernen wir zunächst das darauf angesammelte Fett – absolut KEINE Seife (und nichts stark Alkalisches).

 


Hausgemachte Möglichkeiten, Lederpolster zu reinigen

Zur Reinigung von Lederpolstern können Sie eine Lösung aus lauwarmem Wasser mit Spülmittel oder ein Präparat zur Pflege von Leder (Kunst- oder Naturleder) verwenden. Die Lederbezüge reinigen wir chargenweise, beginnend bei der Sitzfläche. Tragen Sie eine kleine Menge des Präparats mit kreisenden Bewegungen auf ein sauberes Tuch auf. Wischen Sie die Polster nach der Reinigung mit einem alten Frotteetuch oder einem anderen weichen Material ab.

 

Polieren von Holzelementen von Polstermöbeln

Eine zusätzliche Behandlung, die die Arbeit an den Möbeln krönt, kann das Extrahieren von Schönheit aus dem Holzskelett eines Stuhls oder Hockers sein. Es reicht aus, die Holzelemente mit einem sauberen Tuch abzuwischen, das mit einem Politurreiniger (in jedem Wartungsgeschäft als gekonnt gemischte Mischung aus Benzin und Öl erhältlich) getränkt ist, es verdunsten zu lassen und dann das gewaschene Holz vorsichtig mit einem dünnen Tuch zu reiben Schicht Leinöl oder eine spezielle Zubereitung für ein bestimmtes Material in kreisenden Bewegungen.

nach oben
Shop is in view mode
Vollversion der Webseite
Sklep internetowy Shoper.pl